News

18. Januar 2021

so war 2020…

Liebe Unterstützer:innen, liebe Freund:innen,

Wie fängt man nach so einem Krisen-Jahr einen Rückblick an?! Es war sicherlich kein einfaches Jahr, weder für Euch Leser, noch für unsere Projektpartner in Westafrika.

Mehr


7. Januar 2020

2019 – ein volles Jahr!

Bevor wir die Ärmel hochkrempeln und mit Tatendrang ins Jahr 2020 blicken, wollen wir das Jahr 2019 Revue passieren lassen – und uns natürlich auch bei Euch bedanken.

Mehr


19. Januar 2019

das war unser Jahr 2018

Hier kommt eine kurze Zusammenstellung unseres vergangenen Jahres... Bei unseren Projekten in Burkina Faso ist so Einiges passiert!

Mehr


31. Mai 2018

Bald können die Schulklassen eröffnet werden

Dank der günstigeren Rohstoffpreise in Burkina Faso können wir mit dem Budget von insgesamt 20.000 Euro anstatt drei sogar vier Schulklassen bauen!

Mehr


24. Februar 2018

alle Mikrokredite wurden zurückbezahlt

Anfang Februar erhielten wir die freudige Nachricht von unserer burkinischen Partnerorganisation RESEAU, das alle Mikrokredite vom vergangenen Jahr zurückbezahlt wurden.

Mehr


19. Januar 2018

Unser Jahresrückblick von 2017

Was haben wir eigentlich im vergangenen Jahr so alles gemacht?...

Mehr


8. Dezember 2017

Moringa – Projekt beginnt

Unser Projektpartner Tassére Derra hat uns glückliche Bilder vom Kauf der Moringasetzlinge zugesandt. Die stolze Zahl von 650 kleinen Bäumchen wurde in einer Gärtnerei Ouagadougou's gekauft.

Mehr


7. Oktober 2017

Anfang Oktober wurde das erste neue Klassenzimmer eingeweiht

Anfang Oktober war Schulanfang! Welch Glück, dass wir genügend Geld zusammengesammelt haben, um zumindest ein neues Klassenzimmer fertig bauen zu lassen.

Mehr


15. September 2017

neue Ochsen haben ihre Besitzer gefunden

Unser Projektpartner Tassére Derra sandte uns kürzlich neue Bilder zu. Weitere Ochsen sind bei ihren neuen Besitzern angekommen. Die Freude ist groß!

Mehr


23. Juli 2017

der Schulanbau nimmt Gestalt an…

Der Anbau der drei Klassen der Schule in Tampouy nimmt Gestalt an. Wir hoffen, dass wir in den kommenden Monaten noch genügend Spenden zusammensammeln, damit die Klassen noch in diesem Jahr eröffnet werden können.

Mehr